Online-Workshops der Lokalen Aktionsgruppe des Landkreises Pfaffenhofen a. d. Ilm

    Online-Workshops zur Erarbeitung der neuen Lokalen Entwicklungsstrategie finden wie folgt statt: Online-Workshop 18. Januar 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden Online-Workshop 31. Januar 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden Online-Workshop 22. Februar 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden Online-Workshop 14. März 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden Online-Workshops zum Thema Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel / Ressourcenschutz und Artenvielfalt / Daseinsvorsorge / Regionale Wertschöpfung / Sozialer Zusammenhalt finden an folgenden Temrinen statt: Strategiewerkstatt 30. April 2022 Strategiewerkstatt 13. Mai 2022 Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Frau Julia Anthofer und Frau Tina Schuler (Tel. 08441 78 76 470) von der Lokalen Aktionsgruppe des Landkreises Pfaffenhofen zur Verfügung.

    Online-Workshops zur Erarbeitung der neuen Lokalen Entwicklungsstrategie finden wie folgt statt:

    1. Online-Workshop 18. Januar 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden
    2. Online-Workshop 31. Januar 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden
    3. Online-Workshop 22. Februar 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden
    4. Online-Workshop 14. März 2022 | 19:00 Uhr | Zoom | Dauer ca. 1 ½ Stunden

    Online-Workshops zum Thema Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel / Ressourcenschutz und Artenvielfalt / Daseinsvorsorge / Regionale Wertschöpfung / Sozialer Zusammenhalt finden an folgenden Temrinen statt:

    1. Strategiewerkstatt 30. April 2022
    2. Strategiewerkstatt 13. Mai 2022

     

    Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Frau Julia Anthofer und Frau Tina Schuler (Tel. 08441 78 76 470) von der Lokalen Aktionsgruppe des Landkreises Pfaffenhofen zur Verfügung.

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.