Panel öffnen/schließen

Superschnelles Internet: Bürgersprechstunde in Münchsmünster

Bald ist es soweit: Die Inbetriebnahme des schnellen Internets in Münchsmünster und seinen Ortsteilen wird voraussichtlich zum 21. Oktober 2019 durch die Deutsche Telekom erfolgen. Die Geschwindigkeit der Übertragung erreicht je nach Entfernung zum Schaltgehäuse in den Gemeindeteilen Münchsmünster, Forstpriel und Oberwöhr bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s). In den Gemeindeteilen, in denen die Glasfaser bis in die Gebäude gebaut werden, sind sogar bis zu 1000 Mbit/s verfügbar.
Die schnellen Geschwindigkeiten können ab sofort bestellt werden.

 

Was für die Bürger wichtig ist – Bürgersprechstunde

Die schnellen Geschwindigkeiten kommen nicht von selbst ins Haus. Auch für bereits bestehende Anschlüsse erfolgt keine automatische Anpassung der Geschwindigkeit. Wer das Tempo bei sich zu Hause erhöhen will, muss seinen Altvertrag umstellen.

Der Telekom Vertriebspartner Expert Reng GmbH aus Neustadt lädt deshalb alle Bürgerinnen und Bürger zu einer Bürgersprechstunde direkt vor Ort ein.

     ·         Termin: Donnerstag, 17. Oktober 2019

     ·         Uhrzeit: 15 bis 18 Uhr

     ·         Ort: Rathaus, Tassilostr. 20, 85126 Münchsmünster

Dort haben die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, sich direkt vor Ort von Mitarbeitern der Expert Reng GmbH über die neuen, höheren Bandbreiten informieren zu lassen oder auch gleich direkt zu bestellen.

 

 

Weitere Nachrichten