Panel öffnen/schließen

Straßenbauarbeiten Wöhrer Straße

Ab Donnerstag, den 29.10.2020, wird die Asphalttragschicht in der Wöhrer Straße eingebaut und anschließend die Bitumenemulsion aufgebracht. Am Freitag, den 30.10.2020, wird die Asphaltdeckschicht eingebaut.

Bitte beachten Sie, dass Sie in der Zeit von Donnerstag, 29.10.2020, 7:00 Uhr bis Samstag, 31.10.2020, 8:00 Uhr Ihre Grundstücke von der Wöhrer Straße aus mit Fahrzeugen nicht erreichen können.

Parken Sie bitte Ihre Fahrzeuge außerhalb des Baustellenbereichs der Wöhrer Straße (Fahrbahn und Gehwege).

Aufgrund von Witterungseinflüssen können sich gegebenenfalls Terminverschiebungen ergeben. Wir werden Sie hierüber rechtzeitig informieren.

Auftragsausschreibung des Projektes Kooperativer Sportstättenentwicklungsplan Münchsmünster

Im Rahmen dieses Projektes soll ein Sportstättenentwicklungsplan mit Bestandsaufnahme, Bedarfsanalyse sowie Konzeptentwicklung für die Gemeinde Münchsmünster erstellt werden.

Die diesbezüglichen Ausschreibungsunterlagen können bei der Gemeinde Münchsmünster angefordert werden.

Wir bitten um Ihre Angebotsabgabe bis zum 31.März 2020.

 

 

Neue Flutlichtanlage für das Sportgelände Münchsmünster

Die Flutlichtanlage auf dem Sportplatz sowie auf den Stockbahnen in der Westerfeldstraße 2, in 85126 Münchsmünster soll erneuert werden. Hierfür ist zur energetischen Verbesserung der Einsatz einer LED-Beleuchtung vorgesehen.

Auf dem Sportplatz Münchsmünster sollen an den insgesamt 6 vorhandenen Masten jeweils 6 Flutlichtstrahler à 280 W installiert werden. Die installierte Gesamtleistung wird damit 10.080 Watt betragen. Die vorgegebene Lichtstärke beträgt 130 lx. 

Auf den 5 Stockbahnen sollen an den insgesamt 4 vorhandenen Masten insgesamt

10 Flutlichtstrahler à 250 W installiert werden. Die installierte Gesamtleistung wird damit 2.500 Watt betragen. Die vorgegebene Lichtstärke beträgt 130 lx. 

Die Maßnahme wird zu 30 % vom Bundesumweltministerium gefördert. Hierfür erging am 10.05.2019 ein Förderbescheid an die Gemeinde Münchsmünster mit dem Förderkennzeichen 03K10066. 

Im Rahmen einer beschränkten Ausschreibung erhielt die Fa. Hudson GmbH, Kümmersbrucker Str. 16, 92224 Amberg den Zuschlag für die Durchführung der Arbeiten. Die Arbeiten werden in der Zeit vom 25.11.2019 - 20.12.2019 durchgeführt.

Nähere Informationen zur Klimaschutzinitiative sind unter folgendem Link einzusehen:
www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen 

 

 

Bauarbeiten zur Breitbandverlegung abgeschlossen

Die Arbeiten zum Breitbandausbau im Ortskern sowie in den Ortsteilen sind nun abgeschlossen.

Auf der Homepage der Deutschen Telekom (www.telekom.de/netz/dsl-vdsl-lte-verfuegbarkeit) kann die Verfügbarkeit der jeweiligen Netzleistung für Ihre Straße eingesehen werden.

Ein weiterer Ausbau mit Glasfaser für die noch nicht erschlossenen Gebiete ist geplant.